Pflegi Lady (Mai 2013)

 

Die süßeste Plüschmaus der Welt ist eingetroffen :-)

 

 

 

 

Lady, die jetzt Leni heißt, ist eine superliebe, etwa 9-jährige, aber wie ein Welpe wirkende, seeeehr hübsche Setterine

 

 

 

Sie ist ein kleiner, neugieriger Tollpatsch, immer die Nase irgendwo drin. Und da kann es auch schon mal vorkommen, dass man steckenbleibt, wenn man zu tief in die Gießkanne schaut und dann mit dieser über dem Kopf durch die Wiese rennt und Frauli erschreckt....

 

Jeder, dem ich sage, sie ist 9, fragt mich: "Monate?" :-)

 

 

 

...man kann wirklich nur am miserablen Zustand der Zähne, an der beginnenden Trübe der Augen und am nicht mehr ganz so taufrischen Gehör erkennen, dass es schon Jahre sind und keine Monate :-)

 

 

 

 

 

Immer wenn man sie mal kurz im Haus aus den Augen lässt, poltert es garantiert in den nächsten Sekunden irgendwo, weil sie mal wieder irgendwas umgestoßen hat, oder irgendwo draufgeklettert ist.... Aber böse kann man ihr nicht sein, sie ist einfach zu goldig.

 

 

Manchmal sieht sie wirklich aus wie eine Lady, aber der Schein trügt ;-)

 

 

 

 

 

 

 

Seit gestern hat sie die Hollywood-Schaukel im Garten für sich entdeckt. Ihr Lieblingsplatz! Da wird voller Elan reingesprungen, egal ob es dann schaukelt wie wild, dass man fast wieder ausgekippt wird :-) Da ist sie völlig furchtlos, die Maus....

 

 

 

 

 

Vermittlungsinfos gibt es hier:

hbh.kunzinet.de/index.php?option=com_content&task=view&id=653&Itemid=35

 

 

Und hier geht es zum offiziellen Pflegestellentagebuch:

forum.hundebrauchenhilfe.de/viewtopic.php?f=5&t=71

 

 

======================================================================================

© 2010 Alle Rechte vorbehalten.

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode